Fest verankert im Straßen- und Brückenbau

Straßen und Brücken verbinden Menschen. Mit unseren Stahlbau-Produkten und -Konstruktionen schaffen Sie im Rahmen Ihrer Bauprojekte die Verbindung zwischen den verschiedenen Konstruktionselementen sicher, schnell und zuverlässig. Vom standardisierten Verankerungsteil bis zur speziellen Sonderanfertigung – wir sind Ihr verlässlicher Partner. Denn wir unterstützen Sie bei der Realisierung mit qualitativ hochwertigen Standard-Produkten und fertigen auch individuelle Konstruktionen auf Basis vorliegender Zeichnungen. Dabei setzen wir nicht nur um, sondern denken für Sie weiter: Wie lassen sich Ihre Pläne noch besser und kostengünstiger realisieren? Wir bringen unser Know-how und unsere Ideen für Sie ein und helfen so, Effizienzpotenziale zu heben.

Garantiert Richtzeichnungen-konform

Öffentliche Stellen und Auftraggeber geben Richtzeichnungen für die im Straßen- und Brückenbau zu verwendenden Elemente vor. Wir kennen diese Vorgaben im Detail und fertigen alle Standardprodukte auf dieser Basis. Damit Sie mit unseren Stahlbauteilen immer auf der sicheren Seite sind.

Standardprodukte für den Straßen- und Brückenbau

Schutzplankenanker gemäß Riz SPL 1 + 2

Diese Fertigteilanker dienen der Verankerung von einfachen und doppelten Distanzschutzschutzplanken sowie der gesamten Super Rail Serie. Die Verschraubung hat ein Gewinde. Durch die Stellschrauben (M16 x 70 cm) ist eine maximale Bauhöhe von 160 mm möglich.

Ausführungsvarianten:    S235 – feuerverzinkt oder Edelstahl A4

                

Endloskette analog Riz SPL

Die Endloskette ist eine Montagehilfe für den Bauunternehmer. Sie besteht aus drei verschweißten Einzelankern gemäß Riz. SPL 1 oder 2 an einem vier Meter langen Betonstahl, inklusive angeschweißten Laschen an beiden Enden zur Verbindung mittels Schrauben. Der Einsatz mehrerer Endlosketten führt zu einer erheblichen Zeitersparnis.

Ausführungsvarianten: S235 – feuerverzinkt oder Edelstahl A4

Geländeranker gemäß GEL 13

Geländeranker nach Riz GEL 13 wurden für die Verankerung von Holmgeländern nach Riz GEL 3 sowie Füllstabgeländern nach GEL 4 und Geländern mit Drahtgitterfüllung GEL 6 entwickelt. Erhältlich sind auch Geländeranker mit einem Loch von 40 mm Durchmesser, geeignet zum nachträglichen Einsetzen eines Geländers bzw. Rohrpfostens mit einem Durchmesser von beispielsweise 36 oder 38 mm.

Ausführungsvarianten:    S235 – feuerverzinkt oder Edelstahl A4

Ergänzende Produkte:     Styroporabdeckungen für ein Plattenmaß von 160 x 160 mm

Horizontale Absturzsicherung gemäß GEL 15

Diese Verankerungen werden bei getrennten Überbauten sowie verbreiterten Mittelstufen eingesetzt. Der einzubetonierende Anker wird in Anlehnung an Riz LS 1 hergestellt und kann auf Wunsch mit einer angeschweißten feuerverzinkten Platte versehen werden.

Ausführungsvarianten:    alle Größen bzw. geometrischen Formen

Ergänzende Produkte:     Gitterroste und Konsolen in verschiedenen Größen und Werkstoffen

Lärmeschutzwandanker gemäß Riz LS 1 und LS2

Verankerungen zur Befestigung von Lärm- bzw. Schallschutzwänden auf Brücken sowie zur Geländerbefestigung nach neuesten Richtlinien. Die von uns reibgeschweißten Anker können gemäß Kundenwunsch individuell mit verschiedenen Achsmaßen und Ankerhöhen hergestellt werden. Zur zeitersparenden Montage kann auf Wunsch eine Endloskette produziert werden.

Ergänzende Produkte:     Gewindebolzen, Sechskantmuttern, Unterlegscheiben

Verankerungen gemäß Riz ELT 2 - 4x M20

Diese Verankerungen werden zur Befestigung von Berührungsschutzwänden auf Brücken über Oberleitungsanlagen eingesetzt. Es handelt sich um reibgeschweißte Verankerungen bestehend aus Innengewindehülsen aus Edelstahl A4, 1.4401 oder 1.4571 und Betonstahl B500. Diese Anker sind baugleich mit Lärmschutzwandankern gemäß Riz LS 1 und können zur zeitersparenden Montage auf Wunsch auch als Endloskette hergestellt werden.

Ergänzende Produkte:     Gewindebolzen, Sechskantmuttern, Unterlegscheiben

Telleranker gemäß alter Riz KAP 14

Der Telleranker gemäß Riz KAP 14 aus Edelstahl A4/A2 besteht im Wesentlichen aus einem Festflansch zum Einbetonieren und einem Losflansch. Die Losflansche können sowohl mit Kopfbolzen als auch mit Bügel hergestellt werden. Bei Brückeninstandsetzungen bzw. Sanierungen werden die Festflansche durch Verbundanker ersetzt. Diese werden nachträglich eingebohrt und mittels zugelassenem Verbundmörtel eingeklebt. Die Verbundanker sind in den Größen M16, M20 und M24 erhältlich.

Ausführungsvarianten: unverschieblich bzw. feste Ausführung, allseitig-verschiebliche Ausführung, längsseitig-verschiebliche Ausführung

Verankerungen gemäß Riz KAP 13

Diese Verankerung wird bei Brückenkappen eingesetzt,  bei denen große Biegemomente bzw. hohe Zugkräfte auftreten, um ein großes Maß an Kippsicherheit auf der Brückenkappe zu gewährleisten. Nach Herstellung einer Bohrung durch den Kragarm wird die Verankerung von unten nach oben durchgesteckt und über der Dichtungsschicht verschraubt.

Ausführungsvarianten:    auch als Kombination mit einem Tellerankeroberteil nach Riz KAP 14 einsetzbar

Masterverankerungen gemäß Riz MAST 1

Die Mastverankerung wird an Gesimsen als Halteelement für Lichtmaste eingesetzt. Sie besteht aus einem Anker nach Riz LS1 oder LS2 und einer Rohrhülsen-Konstruktion in feuerverzinkter Ausführung. Der Rohrköcher kann mit den verschiedensten Rohrdurchmessern produziert werden.

Masterverankerungen gemäß Riz MAST 2

Diese Verankerung wird analog zur Riz LS1 mit einem quadratischen Achsmaß hergestellt. Die Konstruktion ist beliebig veränderbar, Sonderlösungen realisieren wir gerne.

Tropftüllen gemäß Riz WAS 11

Diese Tropftüllen dienen der Abführung von Sickerwasser über der Dichtungsschicht. Sie werden vor Übergangskonstruktionen und vor bzw. unter Schrammborden aus Granit eingebaut, wenn dort kein Ablauf vorhanden ist.

Produktspezifika:               Herstellung ausschließlich aus den Werkstoffen Edelstahl A4, 1.4401 oder 1.4571

Ausführungsvarianten:    geknickte Ausführungen

Ergänzende Produkte:     Verbindungsmittel und Rohrschellen zur Verlängerung bestehender Tropftüllen

Zubehör für die Entwässerung gemäß Riz WAS 13 + 15

Unsere Rohrabhängesysteme oder Konsolen gemäß Riz WAS 13 + 15 aus Edelstahl A4 sind in den Größen DN 100 bis DN 500 lieferbar. Auch die Nischenabdeckungen gemäß Riz WAS 5 in feuerverzinkter Ausführung oder aus Edelstahl A4 gehören zu unserem Liefersortiment.

Ergänzende Produkte:     Weitere Bauteile als Handelsware

Fahrbahnabschlussprofile gemäß Riz Abs. 4

Fahrbahnabschlussprofile T-90 – 140 dienen der Abdichtung – als Schutz der Kanten beim Hinterfüllen der Widerlager sowie beim Befahren durch Baufahrzeuge. Die Langlöcher gewährleisten die Entwässerung bei stehendem Wasser auf der verlegten Abdichtung.

Ausführungsvarianten:    Stahl S235 – feuerverzinkt, nichtrostende Stähle

Ergänzende Produkte:     Konstruktionen als Kantenschutzprofile, Profile für den nachträglichen Einbau, sämtliche Verbindungsmittel

Betongelenk aus Stahl gemäß Riz Abs.1

Die U-200 Profile mit angeschweißten Betonstahlbügeln mit dem Durchmesser 16 mm sind Überbauabschlüsse und kommen bei Brücken mit festen Lagern zum Einsatz.

Winkel- und Anschlagschienen gemäß Riz ELT 2

Meist wird hierbei ein Flachstahl 125 x 6 mm mit angeschweißten Winkeln 60 x 6 mm verwendet, die eine Bohrung von 17 mm Durchmessern enthalten. Sie werden zur elektronischen Verbindung von diversen Leitern eingesetzt.

Ausführungsvarianten:    auch als Winkel 60 x 60 x 6 mm, inklusive Verankerungshaken von 6 mm Durchmesser erhältlich

Bauteile gemäß Riz FUG 6

Wir liefern alle notwendigen Bauteile wie Klemmleisten, Elastomerbänder und Verbindungsmittel mit Abmessungen Ihrer Wahl bzw. nach Ihren Vorgaben.

Ergänzende Services:        Lieferung mit Montage

Einstiegstüren in Anlehnung an Riz ZUG 3 + 4

Die als Zugang zu Hohlräumen in Pfeilern, Widerlagern und Überbauten an Brücken einsetzbaren Türen werden aus Stahl S235 inklusive dreifacher Beschichtung hergestellt. Eine Verriegelung aus Edelstahl A2 sorgt für eine leichtgängige Bedienung.

Ausführungsvarianten:    jegliche Sondermaße herstellbar

Ergänzende Services:        Aufmaß und Einbau

Brückenausstattungsteile in Anlehnung an Riz ZUG 1 + 6 + 7

Wählen Sie zwischen Abdeckungen bestehend aus Winkelrahmen mit Gitterrosten gemäß Riz ZUG 1 und der höherwertigen Ausführung mit herausnehmbaren Geländern, Umlenkrollen und Gegengewichten gemäß Riz ZUG 7.

Ergänzende Produkte:     rutsch- und trittfeste Leitern nach ZUG 6 aus S235 oder feuerverzinkt

Verankerungen für Verkehrszeichenbrücken gemäß Riz VZB 10 + 13

Die Ankerstangen mit Doppelenden sowie Gewindestangen in den Materialgüten 5.6, 8.8 oder 10.9 feuerverzinkt, Gewindegrößen: M24 – M48, dienen der Befestigung von Verkehrszeichenbrücken.

Ergänzende Produkte:     Verlegeschablonen in gelaserter Ausführung, Ankerplatten als Rückverankerung im Beton